Language
Blog

Familienrecht: Umgangsrechte und –pflichten

27.02.2018 08:59
von Eberhard Briel
(Kommentare: 0)

Streitigkeiten zum Umgang mit den Kindern drehen sich im Normalfall darum, dass ein Elternteil geltend macht, seine Kinder entweder gar nicht oder nicht oft und lang genug sehen und bei sich haben zu dürfen. Dabei ist der Umgang aber nicht nur ein Recht, sondern auch eine Pflicht. Was gilt, wenn jemand gegen seine Umgangspflichten verstößt?

Weiterlesen …

Familienrecht: Der nach der Trennung ausgezogene Ehegatte darf nicht nach Belieben ein- und ausgehen

07.02.2018 08:27
von Eberhard Briel
(Kommentare: 0)

Sobald Ehegatten sich trennen, ist der Auszug eines der Ehegatten die Regel. Ob dieser nach seinem Auszug wieder in die Wohnung bzw. das Haus kommen oder der andere ihm dieses verwehren und sogar Schlösser auswechseln darf, beschäftigte hier das Oberlandesgericht (OLG)  Bremen (Beschluss vom 22.08.2017 – AZ: 5 WF 62/17).

Weiterlesen …

Verkehrsrecht: Wer außerhalb von Fußgängerüberwegen achtlos über die Straße läuft, trägt die alleinige Schuld

25.01.2018 11:01
von Jörg Steinle
(Kommentare: 0)

Kommt es zu einer Kollision außerhalb eines Fußgängerüberwegs zwischen einem Fußgänger und einem Autofahrer, den kein Verschulden an dem Unfall trifft, überwiegt das Mitverschulden des Fußgängers derart, dass eine Haftung des Pkw-Fahrers vollständig zurücktritt.

Weiterlesen …
© Rechtsanwälte Wölfle Briel Steinle Zimmer Dr. Steinle